Bruchwitzstr.7a, 12247 Berlin

+49 (0) 30 55 222 925

Immucura

Willkommen in der Welt der Immunheilung

(Krebs alternativ behandeln)

Johannes E. Schumacher
Geschäftsführer, Immucura Med SL


Vorteile der dendritische Zelltherapie

Nicht invasiv – kein Gift, keine Verbrennungen oder Operationen

Frei von unerwünschten Nebenwirkungen – nutzt das natürliche Heilsystem

Wirksamer als herkömmliche Therapien

Behandelt die Ursache und nicht nur das Symptom

Kostengünstig im Vergleich zur herkömmlichen Krebstherapie


Gesprächstermin vereinbaren
Medical Doctor Ralph M. Steinman




Medical Doctor Ralph M. Steinman


Medizin- Nobelpreis 2011
für die Entdeckung der Funktion dendritischer Zellen

Was ist dendritische Zelltherapie?

 

Dendritische Zellen wurden im 19. Jahrhundert entdeckt. Aber erst 2011 wurde Ralph M. Steinman mit dem Nobelpreis für sein Lebenswerk ausgezeichnet – Die bahnbrechende Entdeckung der Funktion von dendritischen Zellen.


Steinman fand heraus, dass dendritische Zellen, bösartige Zellen entlarven können und diese von sogenannten „Killer Zellen“ (T-Zellen oder T-Lymphozyten) aufspürbar machen können. Allein durch diese Information können „Killer Zellen“ bösartige Zellen vernichten, bevor sie sich vermehren und weiteren Schaden am Körper anrichten können.


dendritische Zelltherapie

Was macht die Immuntherapie von Immucura so besonders?

 

Immuntherapie kann die letzte Hoffnung für viele Krebspatienten sein. Die Wirkung hängt jedoch auch von der Stärke des Immunsystems des Patienten ab. Dass das Immunsystem eines Krebspatienten stark ist, nehmen wir nicht als selbstverständlich an. Wir haben einen Weg gefunden, das Immunsystem aufnahmefähiger und schlagfertiger zu machen. So können auch schwer erkrankte Patienten von der Immuntherapie gegen Krebs mit dendritischen Zellen profitieren.

 




Immuntherapie
krebs alternativ behandeln

Krebs alternativ behandeln

Diagnose Krebserkrankung - welche Optionen gibt es?
(Immuntherapie gegen Krebs)

  • Chemotherapie
  • Strahlentherapie
  • Chirurgie
  • Immuntherapie

“Die stärkste Waffe, die wir haben, um eine Invasion in unserem Körper zu überwinden, ist unser eigenes Immunsystem.”

 

Les Goldman

Senior VP, NorthWest Biotherapeutics Inc.


4 gute Gründe für dendritische Zelltherapie (DZT):

(alternative Krebsbehandlung)

  1. Ist nicht invasiv
  2. Nutzt und stärkt das natürliche Immunsystem
  3. Hat keine anhaltenden Nebenwirkungen
  4. Erzielt gute Resultate


Klinische Studien belegen eine zwei bis dreifach höhere Überlebensrate von DZT Patienten – sogar in Kombination mit Chemotherapie



dendritische Zelltherapie (DZT)
Gesund werden

4 einfache Schritte:

  1. 200 ml Blutentnahme in unserer Klinik (Spanien oder Gibraltar)
  2. Produktion des Impfstoffes in einem deutschen Labor
  3. Verabreichung des Impfstoffs nach 10 Tagen
  4. Dendritische Zellen sind 6 bis 9 Monate aktiv. Bereits nach 3         Monaten werden signifikante Ergebnisse erwartet.




Kontaktieren Sie uns

Design und Webservice by Wiechmann.GmbH